Internationale Projektwoche

Jedes Jahr im Sommersemester findet an der Hochschule Nordhausen die Internationale Projektwoche (IPW) statt. Die IPW ist wesentlicher Stützpfeiler von "Internationalisation at Home" an der Hochschule Nordhausen. Alle Studierende - und gerade diejenigen, die nicht an Mobilitätsmaßnahmen teilnehmen können - erhalten auf diese Weise Gelegenheit, sich internationale Kompetenz anzueignen.

Für das Konzept der IPW ist die HS Nordhausen im Jahr 2010 mit dem Europäischen Sprachensiegel ausgezeichnet worden.

Während der IPW werden fachbezogene und interdisziplinäre Projekte aus den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie Kulturwissenschaften angeboten, die die Studierenden mit Lehrenden aus Partnerhochschulen in englischer Sprache bearbeiten. Zum Abschluss der IPW werden die Projektergebnisse hochschulöffentlich vorgestellt.

Bei einem Blick auf die Projektlisten der vergangenen Jahre im Archiv erhält man einen genaueren Eindruck von den Projektthemen und Lehrenden.

Die nächste Internationale Projektwoche - es ist bereits die 18. seit Bestehen der Fachhochschule/ Hochschule Nordhausen - findet  vom 25. bis 29. April 2016 statt.

IPW 2015 - Impressionen

Live-ChatLIVE - CHAT für
Studieninteressenten