• Deutsch
  • English
  • Français
19.04.2012
13:17 Alter: 3 yrs

Freiwillige nach vorn!

Studierende des Studiengangs Sozialmanagement an der Fachhochschule Nordhausen ließen sich zum Freiwilligenmanager ausbilden und erhielten nun ihre Zertifikate.

Teilnehmer des Aufbauseminars "Strategisches Freiwilligenmanagement" der FH Nordhausen

Teilnehmer des Aufbauseminars "Strategisches Freiwilligenmanagement" der FH Nordhausen

Das Aufbauseminar "Strategisches Freiwilligenmanagement" ist Teil der Lehre von Prof. Dr. Hartmut Bargfrede im Vertiefungsgebiet "Bürgerschaftliches Engagement, Freiwilligenmanagement und Bürgerstiftungen“ an der FH Nordhausen und wurde nun bereits zum dritten Mal durchgeführt. Im Rahmen dieses Seminars wurden umfangreiche Kenntnisse zur Planung, Organisation sowie Koordination der Freiwilligenarbeit in einer Institution, einem Verband oder einem Netzwerk vermittelt.

„Viele soziale Organisationen sind zunehmend auf die Unterstützung von Ehrenamtlern angewiesen. Diesen kontinuierlich wachsenden und bedeutenden Bereich professionell zu managen und langfristig zu erhalten ist Aufgabe eines Freiwilligenmanagers“, so Hartmut Bargfrede. Vor allem ein hohes Maß an Menschenkenntnis, Einfühlungsvermögen und Konfliktlösungsfähigkeit wie auch wichtige Kenntnisse zu Themen wie Fundraising, Personalentwicklung, Qualitätsmanagement und Projektarbeit seien bei diesem noch relativ jungen Aufgabengebiet von großer Bedeutung, betont Prof. Bargfrede weiter.

Mit Seminarabschluss erhielten nun 33 Studierende des Studiengangs Sozialmanagement ein entsprechendes Zertifikat der Akademie für Ehrenamtlichkeit Berlin. Durchgeführt wurde die Veranstaltung von Carola Reifenhäuser, Oliver Reifenhäuser und Peter Hölzer von der Beratergruppe Ehrenamt, einem Qualifizierungspartner der Akademie für Ehrenamtlichkeit.  
Das Seminar besteht aus einem Basiskurs zum Freiwilligenkoordinator sowie dem nun erfolgreich durchgeführten Aufbaukurs zum Freiwilligenmanager. Unterstützt wurde diese Qualifizierung von der Thüringer Ehrenamtsstiftung.

„Dieses Seminar ist ein tolles Angebot der Fachhochschule Nordhausen. Auf der einen Seite passen Freiwilligenmanagement und Bürgerschaftliches Engagement inhaltlich sehr gut zu meinem Studium und auf der anderen Seite empfinde ich es als außerordentlich wichtig, bereits während des Studiums zusätzliche Qualifikationen zu erlangen, die auf dem Arbeitsmarkt gefragt sind“, erklärt eine der frisch gebackenen Freiwilligenmanagerinnen und angehenden Sozialwirtinnen.

zurück zur Übersicht
LiveZilla Live Chat Software