• Deutsch
  • English
  • Français

Labor für Aufbereitung und Recycling

Fachliche Leitung:
Prof. Dr.-Ing. S. Schade-Dannewitz

Technisch-organisatorische Leitung:
Dipl.-Ing. (FH) F. Einicke
Dipl.-Ing. (FH) A. Arlet

 

Das Labor ermöglicht Untersuchungen an Einzelapparaten oder Apparategruppen im Labor- und zum Teil im Technikumsmaßstab.

  • Probenahme, Probeteilung, Probenaufbereitung
    • Drehrohr- und Rotationsprobenteiler
    • Riffelteiler
    • Industrietrockenschrank
    • Präzisionswägetechnik
    • Scheibenschwingmühle 
       
  • Charakterisierung von Stoffen
    • Blaine-Gerät (Spezifische Oberfläche)
    • Heliumpyknometer- (Reindichtebestimmung) 
       
  • Partikelgrößenanalyse
    • Lasergranulometer für Nass- und Trockenanalyse
    • Rundsiebmaschinen zur Nass- und Trockenanalyse
    • Luftstrahlsieb
        
  • Zerkleinerungstechnik
    • Rotorschere
    • Labor-Backenbrecher
    • Laborkugelmühle nach BOND
    • Siebkugelmühle
    • Schneidmühle
    • Ultrazentrifugalmühle 
       
  • Klassiertechnik
    • Kastensiebmaschine
       
  • Sortiertechnik
    • Zick- Zack Windsichter
       
  • Homogenisieren
    • Rührwerk
    • Bodendeglomerator
       
  • Filtrationstechnik
    • Kammerfilterpresse
    • Vakuumfiltration bis 0,5 bar
    • Druckfiltrationsanlagen bis 100 bar
       

Die Ausrüstung bietet Möglichkeiten zur Entwicklung, Erprobung und Optimierung von Technologien und steht Studierenden für Praktika, Angewandte Forschung, berufspraktische Studiensemester sowie Bachelorarbeiten zur Verfügung.

LiveZilla Live Chat Software