• Deutsch
  • English
  • Français

Veranstaltungen 2013

Termin Veranstaltung Ort Kontakt
18.-24.11.2013 Gründerwoche 2013 deutschlandweit Weitere Informationen finden Sie hier.
18.11.2013
ab 14.00
Alternative Finanzierungen für Gründungsprojekte Erfurt Weitere Informationen finden Sie hier.
19.11.2013
ab 13.00
Gründertreffen der IHK Südthüringen Suhl Weitere Informationen finden Sie hier.
20.11.2013
17.00-20.00
Workshopreihe Potentiale und Perspektiven:Social Media Marketing für Unternehmen und Organisationen Gera Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.
20.11.2013
ab 09.30
16. Ostthüringer Unternehmen- u. Gründertag Gera Weitere Informationen finden Sie hier.
21.11.2013
ab 13.00
4. Thüringer Gründertag Erfurt Weitere Informationen finden Sie hier.
28.11.2013
18.00-21.00
Workshopreihe Potentiale und Perspektiven:Social Media Marketing für Unternehmen und Organisationen Dresden Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.

Entrepreneurship Summit

die ersten Videos der Keynotes sind bereits online auf:

Entrepreneurship Summit 2013

Dort finden Sie auch das Poetic Recording des Entrepreneurship Summits und das Graphic Recording von Prof. Faltin´s Workshop "Idea Development". Nutzen Sie auch den Entrepreneurship Campus, um sich mit den anderen Summit-Teilnehmern und Entrepreneurship-Begeisterten zu vernetzen und auszutauschen. Die weiteren Videos vom Entrepreneurship Summit 2013 werden demnächst hochgeladen.

Auch im nächsten Jahr findet das EntrepreneurshipSummit 2014 statt.

 

 

 

 

Gründerwoche Deutschland

Mit der Gründerwoche Deutschland gibt das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie zusätzliche Impulse für eine neue Gründungskultur und ein freundliches Gründungsklima in Deutschland. Dazu werden während der Gründerwoche Workshops, Seminare, Planspiele, Wettbewerbe und weitere Veranstaltungen rund um das Thema Selbständigkeit angeboten. Die Aktionswoche findet im Rahmen der Global Entrepreneurship Week statt, die weltweit in über 120 Ländern durchgeführt wird.

In diesem Jahr findet die Global Entrepreneurship Week bzw. die Gründerwoche vom 18.-24. November statt. Hunderte von Partnern der Gründerwoche werden dazu in ganz Deutschland wieder Veranstaltungen für gründungsinteressierte Studierende, Schülerinnen, Schüler, Azubis und weitere Gründungsinteressierte jeden Alters durchführen. Darüber hinaus gibt es bundesweite und internationale Wettbewerbe für Jugendliche, junge Erwachsene und Start-ups.

 

Beratertag im Business and Innovation Centre Nordhausen

Der Sprechtag des Nordthüringer Beraternetzwerkes findet jeden zweiten Dienstag eines Monats in den Räumlichkeiten der BIC Nordthüringen GmbH, Alte Leipziger Straße 50, in 99734 Nordhausen in der Zeit von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Das Netzwerk in Nordthüringen besteht aus Experten der Bürgschaftsbank Thüringen (BBT), Thüringer Aufbaubank(TAB), Industrie- und Handelskammer Erfurt (IHK), Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung (GFAW), Handwerkskammer Erfurt (HWK), der Agentur für Arbeit, der Initiative „Alt hilft Jung“, der Mikrofinanzagentur, der BIC- Nordthüringen GmbH sowie des Bildungswerks der Thüringer Wirtschaft e.V.. Gemeinsam führen diese Institutionen einen komplexen Beratertag für Existenzgründer/innen und Unternehmer/innen durch.

Diese Bündelung von Beratungsangeboten und Verwaltungsleistungen an einem Ort hat sich bewährt. Es ist eine behördenübergreifende, kundenfreundliche Dienstleistung geschaffen wurden, in dem gleich erste Kontakte geknüpft und erste Fragen rund um die Selbständigkeit beantwortet werden können.  

Weitere Informatione finden Sie hier.

 

 

Rückblick auf vergangene Veranstaltungen(Auszug)



Guten THAK! – auf Tour durch Thüringen


Die spannendsten Dinge passieren vor der eigenen Haustür!


Am 20. August war die ‹Guten THAK!‹ Vorstellungstour durch Thüringen auch in Nordhausen zu Gast. Dies ist ein Angebot der Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft.

Die Vorstellungstour war unter anderem in folgenden Städten Thüringens unterwegs:

•             Gera

•             Suhl

•             Bad Sulza

•             Hildburghausen

•             Sonneberg

•             Eisenach am 02. September 2013

 

In ganz Thüringen gibt es aber noch viel mehr, nämlich 3.200 kreativwirtschaftliche Unternehmen - vom Architekturbüro bis zur Werbeagentur, von der Kinderbuchillustratorin bis zum Verlag, von der Modedesignerin bis zum Landschaftsgestalter, vom Rundfunkveranstalter über Filmemacher und Glasbläser bis zum Tanzensemble.

Die THAK hat die Aufgabe, alle Akteure der Kreativwirtschaft in allen Regionen Thüringens besser zu vernetzen und sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Dafür bietet sie kostenfreie Beratungen und auf den Bedarf der Kreativen ausgerichtete Workshops an. Ob Idee oder Geschäftsmodell, Businessplan oder Vertriebskonzept, Marketing oder Visionsentwicklung.


Weitere Informationen finden Sie unter www.thueringenkreativ.de

 

 

Vierter Gründertreff

am 03. Dezember 2012

Nach dem spannendem Gründertreff "EXIST in Action" im Juni in der Nordhäuser Traditionsbrennerei ging es in die nächste Runde des Informations- und Erfahrungsaustausches unter Existenzgründern, Jungunternehmern und Experten der Beratungspraxis. Die Fachhochschule Nordhausen und die Kanzlei Lambrecht & Marx, haben herzlich zum vierten Gründertreff der Fachhochschule Nordhausen eingeladen.

Wann?       Montag, den 03.12.12, 15.00- ca. 17.00 Uhr

Wo?           Fachhochschule Nordhausen, Haus 18, SR 13

 

 

"EXIST in Action" / 3. Gründertreff

Die neue vierteljährliche Event-Reihe für Existenzgründer, "EXIST in Action" ist ein informativ-unterhaltsames Treffen, dessen Auftakt am 14. Februar 2012, in der Gründerwerkstatt neudeli in Weimar für Interessierte, Antragsteller, aktuell oder ehemals Geförderte von EXIST (Forschungstransfer und Gründerstipendium) stattfand. Am Feuerkorb, bei Glühwein und Bratäpfeln, Kurzvorträgen und einer Diskussionsrunde bestand die Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und dem Austausch von Wissen, Erfahrungen und Kontakten. Mit „EXIST in Action“ starten das Thüringer Hochschul-Gründernetzwerk und das Thüringer Netzwerk für Innovative Gründungen (ThürInG) eine Veranstaltungsreihe, die Informationsvermittlung und Gesprächsmöglichkeit in einem anregenden Rahmen an einem der EXIST-Hochschulstandorte in Thüringen bieten. Der nächste Termin dieser Eventreihe steht bereits fest, am Donnerstag, den 21.06.12 ab 16.30 Uhr, findet "EXIST in Action" erstmals auch in Nordhausen im Rahmen des 3.Gründertreffs der FH Nordhausen, in der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei, statt.

 

Auf dem FHNBlog finden Sie eine Fotogalerie der Veranstaltung

 

 

Firmenkontakt- und Gründermesse


Die Fachhochschule Nordhausen veranstaltet am 6. Juni 2012, von 10.00 bis 15.30 Uhr auf dem südlichen Campus der FH Nordhausen, eine Firmenkontakt- und Gründermesse. Eingeladen sind zum Einen Unternehmen und Institutionen, die Studierenden Jobs, Praktika oder Themen für Abschlussarbeiten anbieten und sich somit frühzeitig ihren qualifizierten akademischen Nachwuchs sichern wollen. Zum Anderen spricht die Messe auch gründungsinteressierte Studierende an, die ihren Weg in die eigene Selbständigkeit planen. Zur Unterstützung dieses Karriereweges sind Institutionen willkommen, die die Existenzgründung aus der Wissenschaft durch Beratung, Coaching und Finanzierung begleiten.


Aussteller können Studierende aller Fachrichtungen der FH Nordhausen ansprechen, für Ihre Ausschreibungen begeistern, potentielle Mitarbeiter gewinnen oder allgemein ihre Leistungen präsentieren. Es besteht die Möglichkeit, im Rahmen von moderierten Kurzvorträgen über das Unternehmen bzw. die Institution zu berichten, spezielle Programme vorzustellen oder konkrete Themen anzusprechen.
Dieses Angebot stellen wir kostenfrei zur Verfügung. Die Teilnahmebedingung beinhaltet Ihre Anmeldung mit Angaben zu Ihrem Stand und eventuellen Vortragsdauer.
Die Fachhochschule Nordhausen bietet Studiengänge an, die sich erfolgreich am Arbeitsmarkt behaupten. Schwerpunkte liegen im Bereich der Betriebswirtschaftslehre und in spezialisierten Ingenieursstudiengängen. Zudem wird für Tätigkeiten im Nonprofit-Bereich ausgebildet. Die Nordhäuser Hochschule bietet für 2.500 Studierende eine qualitativ hochwertige Lehre mit hohem Praxisbezug.

Neben dem Messepavillon finden eine Vielzahl von Kurzvorträgen der Aussteller im Haus 34 (Hörsaal 4) und Haus 28 (AKI, Forum II) zeitversetzt statt. Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier als Download!

Die Messe wird organisiert vom Projekt TATU - Thüringer Absolventen in Thüringer Unternehmen, dem Career-Service und der Existenzgründerberatung der FH Nordhausen.

ANSPRECHPARTNER:

Projekt TATU
Jeanette Grimm, Tel.: 03631 420 744
tatu fh-nordhausen.de

Career Service
Nicola Bargfrede, Tel.: 03631 420 225
career fh-nordhausen.de

Existenzgründerberatung
Dr. Kareen Schlangen, Tel.: 03631 420 724
schlangen@fh-nordhausen.de

 

Die KfW-Mitarbeiter bieten hier ihre Präsentationen zum Thema "Hausbankgespräch" und "Gründungs- und Unternehmensfinanzierung" zum Download an:

Hausbankgespräch

Gründungs- und Unternehmensfinanzierung

 

 

LiveZilla Live Chat Software