• Deutsch
  • English
  • Français

Veranstaltungen 2014

Termin Veranstaltung Ort Kontakt
21.01.2015
16:00-19:00Uhr
8. Gründertreff FH Nordhausen Weitere Informationen folgen bald.
03.+04.03.2015 Ignition - Die Gründermesse Thüringen
Die Messe für Existenzgründer und Unternehmer
Messe Erfurt Weitere Informationen finden Sie hier.
09.-29.08.2015 Summer University in Thailand 2015
Entrepreneurship in Asia
Thailand Weiter Informationen finden Sie hier.

Nachfolgend finden Sie zusätzliche Informationen zu den Veranstaltungen.

Entrepreneurship Summit

Entrepreneurship Summit 2014

Beim Entrepreneurship Summit erhalten Sie in drei Schwerpunkten des Marketings einen ersten Einblick. In den Impulsgruppen „Marketing für Gründer“, „Was online alles möglich ist“ und „PR für Gründer“ geben PR-Spezialisten und Fotografen, Social Media Experten und Branding-Coaches, alte Hasen und Wissenschaftler ihr Know-how weiter und stehen für Fragen zur Verfügung.

Hier können Sie sich über unsere Speaker informieren: Speaker 2014
Das vorläufige Programm finden Sie hier: Programm

Sichern Sie sich Ihr Ticket rechtzeitig: Ticketshop

Entrepreneurship Summit 2014 der Stiftung Entrepreneurship unter der Leitung von Prof. Günter Faltin
am 11. und 12. Oktober 2014 im Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin, Garystraße 35, 14195 Berlin
an beiden Tagen von ca. 9 bis 19 Uhr.

Be an Entrepreneur. Es gibt keine bessere Alternative.

 

 

Beratertag im Business and Innovation Centre Nordhausen

Der Sprechtag des Nordthüringer Beraternetzwerkes findet jeden zweiten Dienstag eines Monats in den Räumlichkeiten der BIC Nordthüringen GmbH, Alte Leipziger Straße 50, in 99734 Nordhausen in der Zeit von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Das Netzwerk in Nordthüringen besteht aus Experten der Bürgschaftsbank Thüringen (BBT), Thüringer Aufbaubank(TAB), Industrie- und Handelskammer Erfurt (IHK), Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung (GFAW), Handwerkskammer Erfurt (HWK), der Agentur für Arbeit, der Initiative „Alt hilft Jung“, der Mikrofinanzagentur, der BIC- Nordthüringen GmbH sowie des Bildungswerks der Thüringer Wirtschaft e.V.. Gemeinsam führen diese Institutionen einen komplexen Beratertag für Existenzgründer/innen und Unternehmer/innen durch.

Diese Bündelung von Beratungsangeboten und Verwaltungsleistungen an einem Ort hat sich bewährt. Es ist eine behördenübergreifende, kundenfreundliche Dienstleistung geschaffen wurden, in dem gleich erste Kontakte geknüpft und erste Fragen rund um die Selbständigkeit beantwortet werden können.  

Weitere Informatione finden Sie hier.

Mehr Aufmerksamkeit für neue Ideen

Als Existenzgründer braucht man neben Geschäftssinn und ein wenig Glück vor allem Aufmerksamkeit für die eigene Idee oder die neue Firma.
Die Wirtschaftsjunioren verlosen deswegen jetzt drei Messeplätze für Existenzgründer...

Zur Unterstützung der Gründerkultur in Thüringen schreiben die Wirtschaftsjunioren als Organisatoren
der 1. Thüringer Gründermesse „Ignition Thüringen“ am 03. und 04. März 2015 drei Messeplätze für Existenzgründer aus.

Als 1. Platz ist eine Messestandfläche von neun Quadratmetern zu gewinnen, 2. und 3. Gewinner erhalten eine Messestandfläche von je vier Quadratmetern.
Alle drei Gewinner können zusätzlich ein Ausstattungspaket erhalten, um ihre Gründungsidee zu präsentieren. Interessierte Existenzgründer,
die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind, bewerben sich mit einer Vorstellung ihres Unternehmens bis zum 10.01.2015 beim Orgateam der Ignition Thüringen.

Anfang Januar werden die Gewinner ausgelost und benachrichtigt. Die Bewerbung mit kurzer Unternehmensvorstellung senden Bewerber per E-Mail an
ignition@wj-mittelthueringen.de oder veröffentlichen ihre Bewerbung auf der Facebook-Fanseite der Ignition – Die Gründermesse Thüringen.
Alle Bewerber ohne Losglück, erhalten die Möglichkeit zur Teilnahme am WJ-Messe-Mentoring. Das Programm bringt etablierte Unternehmer als
Mentoren und Existenzgründer als Mentees zusammen.

Die Mentoren wählen interessante start-ups unter den Bewerbern aus und nehmen direkten Kontakt mit ihnen auf. Stimmt die Chemie,
so wird gemeinsam am Messeauftritt, der Vor- und Nachbereitung gearbeitet. Der Mentor steht dem Gründer dabei mit seinem Know-how,
seiner unternehmerischen Erfahrung und finanzieller Unterstützung zur Seite.

Für Existenzgründer, Start-ups und etablierte Unternehmen wird die Ignition Thüringen als zentrale Anlaufstelle wichtige thüringenweite Informations-,
Beratungs- und Netzwerkplattform. Sie qualifiziert für die berufliche Selbstständigkeit und bietet an zwei Messetagen ein umfangreiches Vortragsprogramm,
ein geballtes Beratungsangebot und die erfolgreichsten Thüringer Best-Practice-Beispiele. Am 03. und 04. März 2015 wird die Ignition,
die Gründermesse Thüringens zum ersten Mal auf dem Messegelände in Erfurt und im Rahmen der Thüringenausstellung stattfinden.
Organisiert wird die Messe von Jungunternehmern und Führungskräften der Thüringer Wirtschaftsjunioren,
die eigens dafür den Verein „Ignition – Die Gründermesse Thüringen“ gegründet haben.

Summer University 2015 in Thailand

In this 21-day academic program across the different regions of Thailand, you gain hands-on learning experiences guided by seasoned business practitioners focusing on applicable knowledge in the fields of entrepreneurial thinking and cross-cultural communication.

 

Why entrepreneurship & cross-cultural communication in Asia?

The ability to think and act entrepreneurially is critical to the long-term success of any modern organization, and so is the ability to learn from Asia. In this program, you will learn how to get access to Asian thinking and behavioral patterns from different perspectives.

 

What will you get from this program?

The workload of this graduate course is worth 6 ECTS credits. Learn through experience what Thailand can teach you, get inspired through a new and fresh perspective, turn inspiration into feasible opportunities, and build a valuable network for your future. Or, just enjoy an increasing understanding of different cultures, if you are not too interested in business. Anyway, we are sure that we get you excited by this program.

 

What is included, and what is not?

Included are lectures, at least six company visits in different industries, accommodation,  most meals, in-country travel, as well as excursions to Ayutthaya, Chiang Mai, Ko Samet Island, Jomtien and Pattaya, and of course field trips in and around Bangkok.

Not included are your travel expenses to and from Thailand, your travel and health insurance, vaccinations (if any), and your private expenses for going out or shopping.

 

Program Modules

Cross-cultural Communication
+ Creating an Entrepreneurial Mindset                 
+ Meet Successful Entrepreneurs in Thought and Action
3 Bangkok University Credits = 6 ECTS credits (transferable)

 

Program Fees           

The program fee is € 1.950 for applications later than 31 March 2015.
If you apply before 31 March 2015, the program fee is € 1.650.
A 5 % discount is offered for groups of 5 and more people.
Fees are payable 2 months before the commencement of the course.
Closing date for applications is 9th June 2015.

 

Extra-curricular activities

Nobody comes to Thailand to spend all the time in classrooms.
You will gain lots of hands-on experience from our framing program, such as visits, tours, and activities; using various modes of transportation, from bus over plane to tuk-tuk and long-tail boat, speed boat, and ox-coach; meeting entrepreneurs with different cultural backgrounds, such as Arabian, Chinese, Indian Japanese, and certainly Thai (e.g., Buddhist, Muslim, Christian, and ethnic groups) - giving you a new and fresh perspective on almost every aspect of doing business anywhere on the world.

Click here to get more informations.

Live-ChatLIVE - CHAT für
Studieninteressenten